56. Radsaison-Eröffnungsrennen Leonding

©Simlinger/cityfoto

Am 20.03.2016 ging es mit dem ersten Amateur Rennen in Leonding los. Für unser Team am Start war Benny. Das Wetter in Leonding war vorerst noch bewölkt, es klarte aber am Start auf und über die Renndauer hinweg herrschte strahlender Sonnenschein. Pünktlich um 11:10 ging es los, die Junioren starteten zugleich mit den Amateuren darunter auch der Weltmeister Felix Gall. Gleich von Anfang an war das Tempo höllisch, für Kondition und Muskeln kein einfaches Unterfangen da mitzuhalten. Benny hörte auch manchmal die ein oder anderen knackenden Carbon-Geräusche womit man Stürze im Feld nicht ausschließen kann. In der zweiten Runde löste sich eine Ausreißergruppe vom Feld der Benny leider nicht folgen konnte da er mitten im Peloton festhing. Dem weiteren Rennverlauf blieb er dann im Hauptfeld und versuchte dennoch ein gutes Ergebnis einzufahren. Am letzten Anstieg erhöhten dann der Weltmeister und einige andere Jungspunde das Tempo. Benny rettete sich noch mit einem hervorragenden 8 Platz bei den Amateuren ins Ziel. Im Großen und Ganzen eine tolle Veranstaltung mit richtigem Rennflair. Noch ein paar Daten zum Rennen: 86 km, 1030 hm, Schnitt: 39,1 km/h, Durchschnittspuls von Benny: 177 bpm, Maximalpuls: 200 bpm. Alle Ergebnisse gibt es wieder hier und ein paar Bilder hier.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0