3. Kotzen Klassik Bergduathlon

Foto: SV Telfes
Foto: SV Telfes

Vergangenen Freitag ging in Telfes die dritte Auflage des Kotzen Klassik Bergduathlons über die Bühne. Zur Auswahl standen dabei der Run & Run Bewerb, bei dem es galt zu Fuß von Kapfers auf das Nederjoch zu laufen, und der Bike & Run Bewerb bei dem die ersten 650 hm bis zur Pfarrachalm mit dem Bike gafahren wurden und die letzten 400 hm dann ebenfalls zu Fuß gelaufen wurden. Ganze 5 unsere Jungs waren natürlich wieder dabei. Georg entschied sich für die Run & Run Variante und lief mit einer super Zeit von 49:56,84 auf den 4. Platz in der Herren 2 Klasse. Der Rest war beim Bike & Run dabei. Günter wurde dabei 2. bei den Herren 2 mit einer Gesamtzeit von 52:04,55 gefolgt von Bernhard auf dem 3. Platz mit einer Zeit von 52:42,21. Armin wurde 5. in der Herren 1 Klasse mit einer Gesamtzeit von 54:36,71 gefolgt von Matthias auf dem 6. Platz mit einer Zeit von 55:43,84. Der Sieg geht beim Run & Run Bewerb an Richard Obendorfer (39:12,21) und an Manuel Natale (41:54,87) beim Bike & Run Bewerb. Gratulation an alle zu ihren super Ergebnissen und danke an den SV Telfes für die super Organisation und das gemütliche Ausklingen danach auf der Pfarachalm. Alle Ergebnisse zum Bergduathlon findet hier, ein paar Fotos von uns hier und in Kürze gibt es auch ein paar Fotos bei unseren Kollegen vom SV Telfes.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0