KitzAlpBike Marathon

Das war er also, der KitzAlpBike Mountainbike Marathon 2014. Früh morgens war das Wetter leider eher ungemütlich, doch zum Glück klarte es schnell auf und so wurde daraus doch noch ein super Rennwetter. Dabei war das Team Serles mit seinen 5 Fahrern, verteilt auf die Strecken Medium Plus (46 km, 2000 hm), Extrem (60 km, 2800 hm) und Ultra (92 km, 3900 hm) äußerst erfolgreich. So konnte sich Günter auf der Extrem Strecke den sensationellen 2. Platz in seiner Altersklasse (18. Platz Gesamtwertung, 3:48.45,4) holen. Tobias konnte die Medium Plus Strecke auf dem 49. Platz in seiner Klasse (109. Platz Gesamtwertung, 3:50.02,5) finishen. Georg hatte leider körperliche Probleme und musste das Rennen vorzeitig beenden. Mance und Armin nahmen sich der Ultra Strecke an und Mance konnte wieder ein super Ergebnis einfahren. Er wurde, trotz eines Reifenplatzers und einem Sturz, 9. bei den Lizenz Männern und 12. in der Gesamtwertung mit einer Zeit von 5:29.21,3. Armin beendete die Ultrastrecke auf Platz 26 bei den Lizenz Männern und Platz 78 in der Gesamtwertung mit einer Zeit von 6:34.47,8. Alles in allem wieder ein super Rennwochenende für unser Team. Gratulation an alle unsere Jungs und danke an das super Betreuerteam auf der Strecke. Die kompletten Ergebnisse findet ihr wieder hier und ein paar Bilder wie gewohnt hier.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0